Darf´s auch etwas mehr sein?

Wem die bisher schon nicht grade wenigen 39MP bei den Hasselblad-Rückteilen noch nicht ausreichen, der kann nun auf glatte 50 Megapixel aufrüsten. Als H3DII-50 wird das neue Modell bezeichnet, das dieselbe Sensorgrösse wie der Vorgänger aufweist. Der geneigte Pixel-Fetischist sollte dafür mit seiner Bank einen Kreditrahmen in Höhe von guten 30.000€ auszuhandeln in der Lage sein.

Kommentare sind geschlossen.