Fotografen-Tipp: Werden meine Preise zu hoch, wenn ich Lizenzen dazurechne?

Heute früh erreichte mich eine freundliche E-Mail eines Kollegen, der sich Gedanken darüber macht, inwieweit er seinen Kunden dedizierte Nutzungsrechte verkaufen könne. Völlig zu Recht stellt er sich (und mir) die Frage, ob die Kosten für seine Kunden nicht zu hoch würden, wenn er nun auch noch Lizenzen zu seinem Honorar dazurechnen würde. Lieber Foto-Kollege, …

Recht: Stillschweigendes Einverständnis vs. Lizenz

Es mag kleinkariert und penibel klingen, aber: Je genauer die vereinbarten und bezahlten Nutzungsrechte zwischen Fotograf und Kunde geklärt sind, desto weniger Grund für Streit besteht. Im Fall eines Pressefotografen, dessen Bilder die Zeitung nicht nur in ihrer Printausgabe, sondern auch Online verwendete, kann dieses Vorgehen nicht eindeutig nachvollzogen werden. Das OLG Zweibrücken befand, der Fotograf …