Das war mein 2018

Es ist eine schöne Tradition, in der Weihnachtszeit auf das vergangene Jahr zurückzublicken. Auf diesem Blog schaue ich deshalb jährlich nach, welche Beiträge besonders häufig gelesen wurden. Hier kommt die Top 10 des Jahres 2018: Apple-Nutzer sind oft kreative Menschen. Vermutlich deshalb wollten viele wissen, wie man mit Pages eine Broschüre drucken kann. Die Textverarbeitung …

Das meistgesehene Foto der Welt – und warum Microstock Mist ist

Es dürfte das am häufigsten betrachtete Foto der Welt sein – der wolkenverzierte, blaue Himmel, den Generationen von Windows-Benutzer unter einer Unzahl von Dateisymbolen auf ihrem Computerschreibtisch vergraben haben. Charles O’Rear fotografierte das Bild vor mehr als 20 Jahren und verkaufte eine Nutzungs-Lizenz an Microsoft, die dem Software-Giganten über $100.000 Wert gewesen sein soll. Der Fotograf …

Was vom Jahr übrig bleibt …

Nur noch wenige Tage bis zu den jahresendzeitlichen Feierlichkeiten. Rückblicke, wohin man schaut. Auch an dieser Stelle – das ist schließlich gute Tradition. Und es ist schon ein fast legendäres Brauchtum, dass mein Beitrag über die Seitenränder in Pages der meistgelesene Artikel des Jahres ist. Wer eine brauchbare und bezahlbare Variante zu InDesign und Quark …

Die vermeintliche „Sicherheit“ der Stockfotografie – eine Erwiderung auf die iStock-Werbung

© Till Erdmenger – Businessfotos

Sich als „kleiner“ Fotograf mit iStock by Getty Images anzulegen, ist vielleicht nicht die allerbeste Idee. Aber die gekaufte PR, die diese Microstock-Fotoagentur da via Gründerszene.de verbreitet, schreit einfach nach einer Erwiderung. Vorweg: Natürlich hat die Stockfotografie ihre Daseinsberechtigung und auch ihre Vorteile: Diese Fotos sind schnell und in großer Auswahl zu sehr günstigen Preisen …

Klartext: Preise für Businessfotos

Wer professionelle Fotos für das Marketing eines Unternehmens braucht, sollte den Fotografen seines Vertrauens nicht nur nach dessen toller Website oder der Anzahl von Facebook-Likes auswählen, sondern muss auf viele Details achten. Welche Leistungen und zusätzlichen Services bietet er an, wie viel Erfahrung bringt er mit, kann er Sie kompetent beraten und auf Ihre Anforderungen …

Plädoyer für Professionalität

Selbst Gestricktes kann so schön sein! Zu recht darf jeder stolz auf seine Leistungen sein, vor allem, wenn er damit auch noch ordentlich gespart hat. Das gilt für das Billy-Regal im Keller oder den verkohlten Kuchen zum Muttertag genauso wie für das schief aufgehängte Bild im Wohnzimmer. Aber gilt es auch für die Art und …